Purdue Pharma: Oxycontin-Hersteller akzeptiert Milliarden-Vergleich in US-Opioid-Krise

Der insolvente Pharmakonzern Purdue zahlt im Streit um die massenhafte Abgabe opiathaltiger Schmerzmittel eine Milliardenstrafe. Das Unternehmen, gegen das noch Tausende Klagen wegen des süchtig machenden Schmerzmittels Oxycontin laufen, hat sich mit der US-Regierung auf einen Vergleich geeinigt. Der Kompromiss sehe vor, dass das Unternehmen mehr als 8,3 Milliarden Dollar zur Beilegung… Lesen Sie hier mehr — […]

Tesla: Elon Musk liefert Rekordzahlen — Fünfter Quartalsgewinn in Folge

Tesla will bis Jahresende eine halbe Million Autos ausliefern: Die US-Elektroautofirma hat im fünften Quartal in Folge Gewinn gemacht und seine ambitionierten Jahresziele bestätigt. Allein in den drei Monaten bis Ende September verzeichnete Tesla einen Nettogewinn von 331 Millionen Dollar, wie der Konzern des Techmilliardärs Elon Musk nach US-Börsenschluss in Palo Alto mitteilte. Damit… Lesen […]

Bitcoins: Auf PayPal soll bald mit Kryptowährung bezahlt werden können

Der Zahlungsanbieter PayPal steigt in das Geschäft mit Kryptowährungen ein. Kunden in den USA können künftig über die PayPal-Plattform Bitcoin und andere Kryptowährungen kaufen, verkaufen und sie aufbewahren. Das teilte PayPal am Mittwoch mit. Ab Anfang 2021 soll es zudem möglich sein, bei Händlern via PayPal mit Kryptowährungen zu bezahlen. Geplant sei, das Angebot im kommenden… Lesen Sie hier mehr […]

Streit um Unkrautvernichter: Französischer Landwirt gewinnt Streit gegen Monsanto

Im Rechtsstreit gegen die Bayer-Tochter Monsanto hat das höchste französische Berufungsgericht einem Landwirt nun abschließend Recht gegeben. Der Biobauer Paul François hatte schwere Gesundheitsprobleme auf den Unkrautvernichter Lasso zurückgeführt, mit dem er früher seine Felder behandelte. Lasso wird von Monsanto hergestellt und ist in Frankreich inzwischen verboten, in Deutschland… Lesen Sie hier mehr — DER […]

Cum-Ex: EY verklagt auf 195 Millionen Euro Schadenersatz

Die Wirtschaftsprüfer und Steuerberater von EY haben die Frankfurter Bank Maple in den hoch umstrittenen Cum-Ex-Geschäften angeblich falsch beraten. Nun hat der Insolvenzverwalter der Maple Bank die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY auf 195 Millionen Euro Schadenersatz verklagt. Laut einer Gerichtssprecherin verhandelt den Fall eine Spezialkammer des Landgerichts Stuttgart. Zunächst… Lesen Sie hier mehr — DER SPIEGEL — […]

About You bereitet offenbar Börsengang vor

Der Online-Modehhop About You will offenbar an die Börse. Das berichtet das manager magazin unter Berufung auf Insider. Die About-You-Führung um Vorstandschef Tarek Müller spreche bereits mit Investmentbanken, darunter Goldman Sachs und Morgan Stanley. Mandatiert sei noch kein Institut. Intern gilt ein Börsengang der Ausgründung des Versandhändlers Otto ab März 2021 als… Lesen Sie hier mehr — DER SPIEGEL — Wirtschaft

Donald Trump besitzt chinesisches Bankkonto

US-Präsident Donald Trump hat laut einem Medienbericht jahrelang Geschäftsinteressen in China verfolgt — und besitzt in der Volksrepublik weiterhin ein Bankkonto. Das berichtet die «New York Times» und beruft sich auf Steuerunterlagen. Das Bankkonto taucht dem Bericht zufolge nicht in öffentlich zugänglichen Auflistungen von Trumps persönlichen Vermögenswerten auf, da es unter dem… Lesen Sie hier mehr — DER […]

Lufthansa stellt Zwischenbilanz vor: Flugstreichungen und steigende Schulden

Die Lufthansa hat in der sonst so lukrativen Sommersaison einen weiteren Milliardenverlust eingeflogen. Wegen der Corona-Pandemie fielen weiterhin zahlreiche Flüge aus, während das Unternehmen zudem zwei Milliarden Euro für zuvor stornierte Reisen an die Kunden erstatten musste. Die Liquidität sei aber weiterhin gesichert, versicherte der vom Staat gestützte Konzern in einer… Lesen Sie hier mehr […]

Google: Was bedeutet die Kartellklage der US-Regierung

Es ist ein Angriff kurz vor dem Abpfiff. Zwei Wochen vor der Präsidentschaftswahl hat die Regierung Trump am Dienstag Kartellklage gegen Google eingereicht. Wenn sich die Richter am Bundesgericht in Washington in den kommenden Monaten über die 64-seitige Klageschrift beugen, werden Donald Trump und sein Justizminister William Barr womöglich nicht mehr im Amt sein. Was […]

Bundeskartellamt: Tesla darf bei Neuwieder Autozulieferer ATW einsteigen

Nach dem Kauf der Firma Grohmann in Prüm in der Eifel 2016 beteiligt sich der Elektro-Autobauer Tesla an einem weiteren rheinland-pfälzischen Unternehmen. Der kalifornische Konzern bekam grünes Licht für den Einstieg beim Autozulieferer ATW mit Sitz in Neuwied, teilte ein Sprecher des Bundeskartellamts mit. «Es handelt sich um eine Fusion.» Details nannte er nicht, auch ATW… Lesen […]