Hoher Preis von Rohstoffen: Beginn eines Superzyklus?

Spannend war es nicht gerade, in den vergangenen Jahren in Rohstoffe zu investieren. Der Bloomberg Commodity Index spiegelt dies als einer der bekannteren Indizes eindrucksvoll wider: Er bewegte sich seit dem Jahr 2015 in einer engen Spanne. Das Corona-Jahr 2020 könnte aber laut der Facheute des Vermögensverwalters Unigestion ein sogenannter „Game Changer“ gewesen sein, „da Rohstoffe nach […]

Was es Neues aus der Welt der Fintechs gibt

…es bei Rewe nun auch Supermärkte ohne Kasse gibt? Am Kölner Neumarkt wird gerade ein Konzept getestet, das man eigentlich bislang nur aus den Vereinigten Staaten von Amazon kannte. Der Kunde wird mit Kameras auf Schritt und Tritt beobachtet, beim Verlassen des Supermarkts wird der Betrag automatisch vom Konto abgebucht. …Revolut nun auch rechnen kann? […]

Bester Jahresauftakt für Publikumsfonds seit dem Jahr 2001

Fondsgesellschaften haben hierzulande im ersten Quartal dieses Jahres von Anlegern so viel Geld eingesammelt wie seit sechs Jahren nicht mehr. Netto flossen ihnen dabei nach Angaben des Branchenverbands BVI 59,9 Milliarden Euro zu.  Die Zuflüsse entfallen in etwa zu gleichen Teilen auf Publikumsfonds und offene Spezialfonds und belaufen sich auf 29,4 Milliarden sowie 31,2 Milliarden Euro. […]

Aktionäre der Deutsche Bank beklagen hohe Boni

Anders als in den Vorjahren haben die Aktionäre der Deutschen Bank Vorstand und Aufsichtsrat am Donnerstag auf der Hauptversammlung viel gelobt und wenig getadelt. Klaus Nieding von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz sprach dem Vorstandsvorsitzenden Christian Sewing für sein im Juli 2019 beschlossenes Sanierungsprogramm das Kompliment aus: „Sie haben früher als erwartet überzeugend geliefert.“ Nieding […]

Notenbanker drücken Zinsen

Zumindest vorübergehend ist es führenden Vertretern der Europäischen Zentralbank (EZB) gelungen, die Inflationssorgen an den Märkten zu dämpfen und damit die Zinsen am Anleihemarkt zu drücken. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe ging am Mittwoch auf minus 0,2 Prozent zurück, nachdem sie vor dem Pfingstwochenende noch um die Marke von minus 0,1 Prozent gependelt hatte. Auch […]

Bernard Arnault war kurz der reichste Mann der Welt

Jeder werde einmal „berühmt für 15 Minuten“ sein – so sagte Andy Warhol einst die Demokratisierung des Starwesens und die Zukunft der Mediengesellschaft voraus. Der französische Luxusmagnat Bernard Arnault ist als Haupteigentümer und Vorstandsvorsitzender des weltgrößten Luxuskonzerns LVMH schon berühmt, doch zu Wochenbeginn war er auch der reichste Mann der Welt, zumindest vorübergehend. Die amerikanische […]

Warum die Blockchain so viel mehr ist als der Bitcoin

Blockchain, Kryptowährung, Bitcoin, Token – rund um diese Begriffe herrscht Verwirrung. Kryptowährungen und Token sind für manchen so identisch wie Blockchain und Bitcoin. Dies aber ist ein Fehlschluss. Denn die Blockchain ist vor allem eine Verschlüsselungstechnik, die sich vielfältig nutzen lässt. Das Unternehmen CashOnLedger etwa arbeitet zwar mit der Blockchain-Technik, aber nicht mit Kryptowährungen. Im […]

In Ostmitteleuropa wächst die Angst vor der Inflation

Mit einigen Überraschungen warten deutsche Nachbarstaaten in Ostmittel- und Südosteuropa dieser Tage auf. Die Wirtschaft kommt, folgt man den Wachstumszahlen für das erste Jahresquartal, überall besser aus der Gesundheitskrise als gedacht – und dürfte wegen sinkender Infektionsraten und wachsender Impfquoten weiter an Schwung gewinnen. Höher als prognostiziert und von den Notenbanken gewünscht fällt vielfach die […]

Wirecard-Kronzeuge Braun bleibt in U-Haft

Der Kronzeuge im Wirecard-Skandal bleibt bis auf Weiteres im Gefängnis. Die berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung unter Berufung auf die Münchner Justiz. Der Manager Oliver B., lange Jahre Statthalter des Pleitekonzerns im Mittleren Osten, kommt demnach nicht frei, da das Oberlandesgericht München die Untersuchungshaft verlängert hat. Dies bestätigten die Richter auf Anfrage der F.A.S. – […]

Indiens Börse zeigt sich immun gegen Corona

Auf den Tag genau ist es nun zwei Jahre her, dass die Inder Narendra Modi abermals zu ihrem Ministerpräsidenten wählten. Inzwischen trägt er einen langen, weißen Rauschebart. Ob er heute die nötigen Stimmen für eine Wiederwahl bekäme, ist völlig offen. Denn nicht nur die von seiner Regierung immer weiter eingeschränkten Intellektuellen werfen ihm vor, in […]