Warum George Soros Investitionen in China kritisiert

Der Finanzinvestor und Mäzen George Soros hat Larry Fink und die von ihm geführte Vermögensanlagegesellschaft Black­Rock scharf für ihre China-Pläne kritisiert. Soros sieht eine Gefahr darin, dass BlackRock, mit rund 8 Billionen Dollar Anlagevermögen der größte Vermögensverwalter der Welt, viel Geld nach China bringt und damit den Staatschef Xi Jinping und dessen zunehmend repressive Politik […]

Klimaschutz: Banken versprechen zu viel

Die Vorstandschefs der großen Finanzkonzerne scheinen Kreide gefressen zu haben: Den Klimaschutz haben sie sich seit Längerem auf die Fahnen geschrieben. Doch so groß das Marketingrad ist, das Banken und Fondsgesellschaften mit nachhaltigen Anlagen drehen, es hapert in der Umsetzung. Darauf verweist eine am Montag veröffentlichte Studie der Nichtregierungsorganisation ShareAction, die sich verantwortungsbewussten Finanzanlagen verschrieben […]

Dax-Erweiterung ist ein kleiner Schritt für die Börse

Was für ein bemerkenswerter Zufall, dass diese beiden Ereignisse in einer Woche zusammenfallen: Der Dax steht vor der größten Reform seit seiner Gründung, und mit der Verhaftung des mutmaßlichen Strippenziehers Henry O’Sullivan kommt in den Wirecard-Skandal neue Bewegung. Die Dax-Erweiterung und Wirecard, diese beiden Themen gehören untrennbar zusammen. Offensichtlich hatte es erst einen der größten […]

Machtwechsel in Sambia beflügelt Finanzmärkte

Es ist noch nicht lange her, da löste das Schlagwort „Sambia“ bei vielen Finanzinvestoren nur eine Reaktion aus: kein neues Geld investieren und auf das Beste hoffen. Das Land ist im vergangenen Jahr das erste in Afrika gewesen, das in der Corona-Krise seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber privaten Gläubigern nicht mehr erfüllen konnte. Die Nachricht versetzte nicht […]

Bremst das Öl die Inflation aus?

Der Dax schickte sich am Freitag an, kaum verändert aus der Woche zu gehen. Die Inflation, und was die Notenbanken daraus machen, beherrschte in der zurückliegenden Woche die Analystenberichte. Fährt Amerikas Notenbank im vierten Quartal ihre Anleihekäufe zurück? Und reduziert die Europäische Zentralbank ihrerseits das Tempo der Käufe? Nicht nur an den Anleihe- und Devisenmärkten, […]

Frankfurt will Zentrum für nachhaltige Finanzen werden

Parallel zum Werben um den Sitz der europäischen Anti-Geldwäsche-Behörde bemüht sich der Finanzplatz Frankfurt nun auch um die Ansiedlung einer neuen privaten Organisation, die Nachhaltigkeitsstandards für Finanzberichte entwickeln soll. Dabei geht es darum, international einheitliche und akzeptierte Kennzahlen zu definieren, anhand derer die Bemühungen von Unternehmen um Nachhaltigkeit und Klimaschutz ablesbar sind. Solche Standards gelten als […]

Warum die Ölstaaten der OPEC mehr Öl fördern wollen

Die Organisation erdölexportierender Staaten und ihre Verbündeten (OPEC+) wollen im Oktober den Ölhahn weiter aufdrehen. Das haben die Mitglieder am Mittwochabend nach einem Treffen verbreitet. Demnach soll die Ölförderung im Oktober, wie bereits im Juli avisiert, um 400. 000 Barrel (Fass zu 159 Liter) am Tag angehoben werden. Die Ölstaaten wollen damit der Erholung der Wirtschaft […]

Chinas Immobilien-Gigant Evergrande warnt vor Ausfallrisiken

Der unter einer riesigen Schuldenlast ächzende Immobilienkonzern China Evergrande hat vor Liquiditäts- und Ausfallrisiken gewarnt. Diese drohten, falls es dem zweitgrößten Immobilienentwickler des Landes nicht gelingen sollte, die Bautätigkeit wieder aufzunehmen, Beteiligungen zu verkaufen und Kredite zu erneuern. Falls diese Maßnahmen nicht umgesetzt würden, könnten sich die Liquiditätsprobleme verschärfen, was zu Kreditausfällen und  Rechtsstreitigkeiten führen […]

Kurs von Lang & Schwarz sinkt weiter

Der Kurseinbruch der Aktien von Lang & Schwarz hat sich am Montag mit einem Abschlag von bis zu 9 Prozent fortgesetzt. Mit einem Kurs von zeitweise 73 Euro fielen die Papiere des Kursmaklers damit zurück auf das Niveau der ersten Januartage, nachdem sie im Februar noch ein Rekordhoch von 150,50 Euro erreicht hatten. Am späteren […]

Die Strategie der Fed wird immer deutlicher

Jerome Powells Strategie wird immer deutlicher. Der Präsident der Federal Reserve ignoriert so lange Indikatoren einer anschwellenden Inflation, bis selbst Leute in Lohn und Brot kommen, die jahrelang von der Außenlinie aus die wirtschaftliche Entwicklung beobachtet haben. Powells Motiv ist edel. Er will Niedrigverdienern mit geringem Ausbildungsniveau den Weg zurück in den Arbeitsmarkt ebnen, nachdem […]