Neuer Commerzbank-Chef nutzt Social Media intensiv

…Manfred Knof nach der ersten Arbeitswoche Tagen 218 Glückwunschreaktionen und 40 Kommentare zu seinem ersten Arbeitstag als Commerzbank-Chef allein im Karrierenetzwerk Linkedin erhalten hat? Knof hatte dort sofort am Montag Kunden und Mitarbeitern Mut gemacht. Inzwischen bedankte sich Knof mit einem Klick auf „gefällt mir“ bei jedem der 40 Gratulanten persönlich. Oder hat er diese Aufgabe an Andreas Thiessen delegiert, den Knof zu seinem Büroleiter („Chief of Staff“) ernannt hat? Dagegen spricht: Am frühen Freitagabend schrieb Knof noch mehr: “Ich hatte einen guten Start und fühle mich bei der Commerzbank sehr willkommen.“

…die Deutsche Bank Sibylle Strack für den Vertrieb in ihrer Geschäftskundensparte verpflichtet hat? Die 52 Jahre alte Strack war zuvor Geschäftsführerin des Fintech Kontist.

…Samir Zakaria, zuletzt Leiter des Private Banking der Deutschen Bank und davor für die Apotheker- und Ärztebank (Apobank) tätig, seit Jahresanfang 2021 das Frankfurter Büro des Berliner Vermögensverwalters Hansen & Heinrich leitet?

…die DZ Privatbank Arasch Charifi, zuletzt für die Deutsche Bank in leitender Funktion im Wealth Management aktiv, als Generalbevollmächtigten und Segmentleiter Private Wealth Management verpflichtet hat?

…Thomas Teuber von der DKB Deutsche Kreditbank zum Finanzplattformanbieter Hypoport gewechselt ist, um das Ratenkreditgeschäft zu leiten?

…das Bankhaus Metzler Karsten Iltgen vom Bankhaus Lampe geholt hat? Iltgen war bei Lampe für das Aktiengeschäft zuständig. Bei Metzler steht er nun einer neuen Abteilung vor, in der die Frankfurter Privatbank alle Themen für Aktien- und Fremdkapitaltransaktionen bündelt.


Quellverweis — www.faz.net

Releated

Indischer Börsenindex Sensex steigt auf Rekordstand

Die europäischen und internationalen Finanzmärkte reagieren positiv auf die Amtsübernahme durch den neuen amerikanischen Präsidenten Joe Biden. Anleger hoffen, dass Biden zumindest einen großen Teil seines geplanten billionenschweren Konjunkturpakets umsetzen kann. Zudem setzt er bei den globalen Herausforderungen der Corona-Pandemie und des Klimawandels wieder auf internationale Zusammenarbeit. Der Sensex-Index in Mumbai setzte seine Rekordjagd fort […]

Darum steigen die Preise bald wieder

Es gibt eine relativ einfache Faustregel, was im vergangenen Jahr teurer wurde und was billiger: Alle Dinge, die man im Lockdown sowieso kaum brauchte, wie Benzin für Autoreisen oder Anzüge fürs Büro, konnten von Verbrauchern günstiger erworben werden. Was man hingegen weiterhin dringend benötigte, wie Nahrungsmittel oder Getränke, wurde tendenziell teurer. Ein besonderer Preisanstieg war […]