Deutsche Unternehmen besetzen Managementposten neu

Personelle Veränderungen in großen Unternehmen sind immer spannend, denn neue Köpfe bringen frischen Wind und Veränderung. Wie diese Aussehen erfahren Sie in diesem Artikel. Denn haben Sie schon gehört, dass…

… der Barclays-Deutschlandchef und frühere Rocket-Internet-Finanzvorstand Peter Kimpel zu Citi wechselt – als Leiter des „Banking, Capital Markets & Advisory für Deutschland und Österreich“, wie die amerikanische Investmentbank in einer Notiz an Mitarbeiter schreibt.

… der Verwaltungsrat der Investitionsbank Berlin (IBB) Hinrich Holm zum Vorstandsvorsitzenden bestellt hat? Er wird bereits zum 1. Mai in den Vorstand der IBB einziehen, um dann ab dem 1. Juli 2021 den Vorstandsvorsitz von Dr. Jürgen Allerkamp zu übernehmen. Allerkamp wird dann nach sechseinhalb Jahren an der Spitze der Berliner Förderbank planmäßig in den Ruhestand treten

… Manfred Salber nach fast 14 Jahren zum 31. Dezember 2020 aus dem Vorstand der DZ HYP ausscheidet? Ab dem 1. Januar 2021 wird seine Nachfolgerin Sabine Barthauer die Verantwortung für die Marktfolgeeinheiten sowie für die Ressorts Sanierung & Abwicklung und Risikocontrolling übernehmen.

… der neu geschaffene Bereich Company Engagement bei BNP Paribas Deutschland von Eva Meyer (35) verantwortet wird, die in dieser Rolle Teil des Group Management Board wird? Company Engagement bündelt Sustainable Business, CSR und die Stiftungsaktivitäten der Gruppe.

Außerdem: Tino Benker-Schwuchow (34), der im Februar dieses Jahres zum Head of Group HR Germany and Austria ernannt wurde, wird ebenfalls zum 1. Januar 2021 Teil des Management Board Germany bei BNP Paribas.


Quellverweis — www.faz.net

Releated

Privatanleger gehen immer mehr Risiken ein

Klein- und Privatanleger handeln immer risikoreicher, wie der Ansturm auf die Gamestop-Aktie Ende Januar zeigte. Die BIZ warnt vor Kreditverlusten in Billionenhöhe und erinnert sich dunkel an die Dotcom-Blase. Den Turbulenzen um die Aktie des Videospielehändlers Gamestop muss auch die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) Tribut zollen. In ihrem am Montag veröffentlichten Quartalsbericht warnt die […]

Dax pirscht sich wieder an die 14.000 Punkte-Marke daran

Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag mit steigenden Kursen in die neue Woche gestartet. Nachdem der Dax in der Vorwoche 0,7 Prozent verloren hatte, sprang er am Montag nach zwei Stunden Handel um 1,2 Prozent nach oben auf 13.965 Punkte. Besonders gefragt sind im Dax Pharma- und Medizin-Werte wie Fresenius Medical Care und Bayer mit Kursgewinnen […]