Die zehn beliebtesten Technik-Geschenke 2020

Top Ten
Das sind die beliebtesten Technik-Geschenke 2020

Technik-Geschenke werden an Weihnachten immer beliebter

© Melpomenem / Getty Images

Technik-Geschenke werden immer beliebter – vor allem rund um Weihnachten: Shopping-Events wie der Black Friday werden vermehrt genutzt, um beliebte Elektrogeräte günstiger zu ergattern. Aber was wurde 2020 am häufigsten gekauft?

Laut einer Statistik aus dem Jahre 2017 zählten an Weihnachten vor drei Jahren noch Tablets, Smartphones, Fitnesstracker, Spielekonsolen und Smartwatches zu den beliebtesten Technik-Geschenken. Doch das Blatt hat sich inzwischen gewendet: Standen damals noch vorrangig technische Spielereien hoch im Kurs, sind es heute vor allem die praktischen und hilfreichen Elektronikartikel, auf die wir es abgesehen haben. Der Black Friday ist das beste Beispiel: Als Auftakt zum Weihnachtsgeschäft wurden an diesem Tag Staubsauger, elektrische Zahnbürsten, Lichtwecker oder auch kabellose Kopfhörer am häufigsten gekauft. Hier wird deutlich, dass der Schwerpunkt 2020 ein anderer ist. Wenn auch Sie noch auf der Suche nach einem passenden Technik-Geschenk sind, können Sie sich von den beliebtesten Produkten inspirieren lassen, die im Folgenden aufgelistet werden.

1. Technik-Geschenk: Staubsauger

Bei vielen Staubsaugern sind die Anschaffungskosten verhältnismäßig gering, dafür schlagen die Nachfüllbeutel teuer zu Buche – aber nicht bei diesem Modell: Der Rowenta RO3731 Compact Power Cyclonic ist beutellos und besitzt einen Hochleistungsfilter, damit Staub und allergieauslösende Stoffe schnell und effektiv beseitigt werden. Neben dem Sauger sind eine Fugen- und eine Polsterdüse im Lieferumfang enthalten. Hier gibt es den Staubsauger.

2. Technik-Geschenk: Fußwärmer

Manche Geschenke dienen der Unterhaltung, andere zum Wohlfühlen: Der elektrische Fußwärmer besitzt drei Temperaturstufen, einen weichen Kern und ist auch noch waschbar. Er kann manuell bedient werden und schaltet sich nach 90 Minuten automatisch ab, falls der Besitzer der Fußheizung so entspannt ist, dass er während der Wärmebehandlung einschläft. Für Menschen, die ständig kalte Füße haben, ist dieses Geschenk ideal geeignet. Hier gibt es den Fußwärmer.

3. Technik-Geschenk: Fire TV Stick

Unter den beliebtesten Technik-Geschenken befinden sich auch die hauseigenen Produkte von Amazon, welche vor allem in der Vorweihnachtszeit deutlich günstiger zu bekommen sind – wie zum Beispiel der Fire TV Stick 4K Ultra HD: Spielen Sie Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mithilfe der Alexa-Sprachfernbedienung ab und kontrollieren Sie die Lautstärke kompatibler Fernseher, Soundbars oder Receiver mit dem Stick. Hier gibt es den TV Stick.

4. Technik-Geschenk: Lichtwecker

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, ist das morgendliche Aufstehen im Dunkeln für viele Menschen eine regelrechte Qual. Hier kann ein Lichtwecker durchaus nützlich sein: Er simuliert einen natürlichen Sonnenaufgang über 30 Minuten lang, um sie so angenehm wie möglich langsam aus dem Schlaf zu holen. Dazu passend gibt es Vogelgezwitscher zum Aufwecken – oder aber Radiomusik. Hier gibt es den Wecker.

5. Technik-Geschenk: Massagekissen

Körperliche Beschwerden wie Rückenprobleme oder Muskelverspannungen resultieren oftmals aus einem verspannten Nacken. Dieser wird vor allem durch mangelnde Bewegung im Alltag, permanenten Stress oder auch eine falsche Schlafposition ausgelöst. Abhilfe schaffen können Sie hier mit einem Shiatsu Massagegerät: Durch die rotierenden Massageköpfe und die integrierte Wärmefunktion können Sie die Durchblutung verbessern und Beschwerden im Nacken, Schulter- und Rückenbereich lindern. Hier gibt es das Gerät.

6. Technik-Geschenk: Elektrische Zahnbürste

Es mag nicht das romantischte Geschenk sein, aber dafür ein äußerst sinnvolles: Im Gegensatz zu einer gewöhnlichen Zahnbürste hat die elektrisch betriebene den großen Vorteil, dass Ihre Zähne mit wenig Aufwand deutlich sauberer werden. Die integrierte Schalltechnologie reinigt jeden Zahn einzeln sehr gründlich – und das in nur zwei Minuten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4500 Zahnbürste entscheiden oder ein anderes Modell Philips. In beiden Fällen tun Sie sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes. Hier bekommen Sie die Zahnbürste von Philips und hier von Oral-B.

7. Technik-Geschenk: Akku-Schrauber

Im Zuge der Corona-Pandemie haben viele das Heimwerken neu oder wieder für sich entdeckt. Ob im heimischen Garten, in der Garage oder in den eigenen vier Wänden: Mit dem richtigen Werkzeug lässt sich allerhand basteln, reparieren und renovieren. Da ist es kaum verwunderlich, warum der Bosch Professional 12V System Akkuschrauber zu den beliebtesten Technik-Geschenken 2020 zählt. Dieses Set enthält 25x Bits zum Schrauben, sieben Holzbohrer, sieben Metallbohrer, ein Ladegerät und eine Tasche. Hier bekommen Sie den Akkuschrauber.

8. Technik-Geschenk: Lernspaß Tablet

Millionen Kinder mussten in diesem Jahr zu Hause bleiben, was für ihre Eltern kein leichtes Unterfangen war. Während junge Schüler in den eigenen vier Wänden unterrichtet wurden, mussten für die ganz Kleinen neue Beschäftigungsmöglichkeiten her – um sie auf spielerische Art und Weise bei Laune zu halten. Möglich wurde das mithilfe praktischer Lernspielzeuge wie diesem Tablet, das die Feinmotorik, Kreativität und Vorstellungskraft von kleinen Kindern fördern soll. Hier gibt es das Lern-Tablet.

9. Technik-Geschenk: In-Ear-Kopfhörer

Kabellose In-Ear-Kopfhörer gewinnen immer mehr an Bedeutung – vor allem die Produkte aus dem Hause Apple. Wem die AirPods zu teuer sind, kann auch mit einem günstigeren Modell vorlieb nehmen: Die Anker Soundcore Liberty Neo Bluetooth Kopfhörer sind zum Beispiel eine gute Alternative. Sie sehen zwar anders aus, aber verfügen über praktische Features (u.a. ist er wasserdicht und besitzt eine aktive Geräuschunterdrückung). Die Kopfhörer gibt es hier.

10. Technik-Geschenk: Entsafter

Auch das Thema Gesundheit spielt dieser Tage eine besondere Rolle in Millionen Haushalten. Aus diesem Grund stehen Technik-Geschenke hoch im Kurs, die zu unserem allgemeinen Wohlbefinden beitragen und unser Immunsystem stärken können. Wie zum Beispiel dieser Entsafter von Serverin, mit dem Sie vitamin- und nährstoffreiche Obst- und Gemüsesäfte aus Ihren Lieblingszutaten herstellen können – und das in nur wenigen Minuten. Hier gibt es den Entsafter.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

ast

#Themen


Quellverweis — www.stern.de

Releated

Britische Regierung will eigenen Fusionsreaktor in Rekordzeit bauen

Atomkraft Britische Regierung will eigenen Fusionsreaktor in Rekordzeit bauen So soll die Anlage einmal aussehen. © PR London will in der Fusionstechnik führen. Bereits in 20 Jahren soll ein kommerzieller Fusionsreaktor ans Netz gehen. Nun wird ein Standort gesucht. In Sachen neuer Energiequellen ist die britische Regierung sehr aktiv. Wind- und Sonnenenergie sollen in Form […]

Ende eines patriarchalen Mythos — Frauen waren in der Steinzeit Jägerinnen

Archäologie Ende eines patriarchalen Mythos — Frauen gingen in der Steinzeit auf die Jagd Eine Frau gehört an den Herd? Nicht in der Steinzeit. © Matthew Verdolivo/UC Davis IET Academic Technology Services / PR Kinderpflege und Beeren sammeln, diese Aufgabe dachten Archäologen den Frauen in der Steinzeit zu. Tatsächlich gingen sie wie die Männer auf die […]